top of page

Tunnelsysteme

Wühlmäuse wie die Feldmaus hinterlassen deutlich ausgeprägte Tunnelsysteme unter Wiesen, Feldern und Gebieten mit niedriger Vegetation. Diese werden dicht unter der Erdoberfläche angelegt und sind normalerweise nicht sichtbar. Mit etwas Glück können wir sie trotzdem sehen.

Mit etwas Glück sind die weit verzweigten Tunnelsysteme der Feldmaus zu sehen


Jetzt im Winter, wenn der Boden gefroren ist und Schnee liegt, graben die Feldmäuse nicht sehr tief und nutzen die Sicherheit des Schnees. Sie legen also unter dem Schnee Gänge an, um so geschützt an die Pflanzen heranzukommen. Schmilzt der Schnee sind Teile des Gangsystems deutlich zu sehen. Es lohnt sich also mal nachzusehen, wenn der Schnee schmilzt! Vielleicht findest du ja sogar ein Nest?

Wühlmaustunnel durch den Schnee
Wühlmaustunnel durch den Schnee

bottom of page