top of page
Wildes Gilching - Tageskurse im Spurenlesen in Gilching, bei München

Wildes Gilching

Level 2

Fährtenlesen lernt man nur durch Fährtenlesen.

Allgemeines Sprichwort

Wildes Gilching - Fuchs, Reh & Co auf der Spur

Tageskurs im Spurenlesen. Du wirst du lernen, welche Wildtiere hier leben, welche Spuren sie hinterlassen und wo du diese am besten finden kannst. Wo schläft das Reh und war der Fuchs heute Nacht unterwegs? Zusammen gehen wir auf die Suche nach Spuren und Zeichen der Tiere des Waldes. Wir werden Tierspuren vermessen und ich zeige dir wie man Tierspuren dokumentieren kann. Gangarten und Spurbilder der Tiere werden uns einen Einblick in deren Leben geben. Zusammen werden wir die Spuren der Tiere einfangen und alle möglichen Daten über sie sammeln.

Dieser Aufbaukurs ist für all diejenigen geeignet, die im Kurs Tiere am Wasser - Spurenlesen an der Ammer erste Erfahrungen sammeln konnten und die nun noch tiefer in die Materie einsteigen wollen. Den genauen Treffpunkt in Gilching gibt es nach der Anmeldung.

Kosten

50€ p.P.

Termine

23.06.24

04.08.24

Teilnehmerzahl

mind. 3 - max. 5 (ab 16 Jahre, oder nach Absprache)

Der Kurs beginnt um 9 Uhr und hat eine Dauer von ca. 5-6 Stunden.

Grundkenntnisse sind empfohlen aber kein Muss.

Absage der Veranstaltung vorbehalten.

Bitte mitbringen:

Wetterangepasste Klamotten, ggf. Gummistiefel

Sitzunterlage

Stift und Papier

Maßband / Lineal

(Mikado)stäbchen zum Abstecken von Fährten

Tüten zum Aufbewahren von Fundstücken

Lupe und Schnur

Fotoapparat

Brotzeit & Getränke

evtl. ein Fernglas

Spuren aus dem Wald - Fuchsschädel
Wildes Gilching - Spurenlesen
Spurenlesen im gefrorenen Boden. Tierspuren. Fuchs.
Die Schalen von einem Reh. Tierspuren. Wilde Tiere
Tierspuren lesen lernen. Wildschwein. Fußabdrücke. Trittsiegel.
Wildes Gilching - Spurenlesen. Fährtenlesen. Tierspuren
Kurs Fährtenlesen Wildes Gilching
Tierspuren im Schlamm. Trittsiegel Fuchs.
bottom of page